FAMILIEN IN ZEITEN VON CORONA

AKTUELLE INFORMATIONEN
Aus aktuellem Anlass als Folge der Corona-Infektionsgefahr informierten wir Sie in den letzten Wochen über die Konsequenzen für unser Arbeitsfeld. Grundlegend werden unsere Angebote unter anderen Bedingungen, das heißt insbesondere ohne direkten Kontakt zu unserer Zielgruppe, weiter aufrechterhalten. Hier gab und gibt es ständig neue Ideen und Möglichkeiten, um aktiv bleiben zu können. So werden Sie beispielsweise wöchentlich wechselnd durch unsere Homepage mit neuen Spiel-, und Bastelangeboten versorgt, damit Sie die Zeit mit Ihren Kindern gut füllen können.
Der Kinderschutzbund ist somit weiterhin zu 100% aktiv und betreibt all seine Angebote ohne direkten Kontakt. Die Geschäftsstelle und alle Leitungskräfte stehen Ihnen weiterhin telefonisch oder per Mail zur Verfügung und informieren Sie gerne über die Inhalte ihres Handelns. Wir sind damit erfolgreich und erhalten viele positive Resonanzen.
Ausgenommen zu dem Kontaktverbot sind die Notbetreuungen in den Kitas und in der Kindertagespflege, die sich regelmäßig analog der gesetzlichen Vorgaben ändern.

Die ersten Öffnungen der Kontaktverbote, unter Einbehaltungen aller Vorsichtsmaßnahmen, zeigen sich und wir hoffen sehr, dass diese schwierige Situation sich zeitnah zunehmend beruhigt.
Wir freuen uns darauf, dann wieder für unsere Nutzer mit all unseren Angeboten auch vor Ort wieder zu Verfügung stehen.

Bleiben Sie gesund!
Birgit Apel (Geschäftsführung)

Für grundsätzliche Fragen wie z.B. bei Unsicherheiten zum Thema Ansteckung, wenden Sie sich bitte an die Infotelefone der Stadt Wiesbaden, die täglich besetzt sind. Das Infotelefon der Stadt erreichen Sie unter der Telefonnummer 0611- 318080 und die Hessenweite Hotline unter 0800 – 5554666 jeweils von 8.00 bis 20.00 Uhr.

Gemeinsam zu Hause!

Ein Mutmachfilm
Ein Mutmachfilm

Sammelfieber – Sammeln verbindet! Was sammelst du???

Sammelidee 18. bis 22. Mai:

ALLES WAS GRÜN IST

  • Was findest du in deinem Zimmer?
  • Was entdeckst du in der Wohnung?
  • Was spürst du draußen auf?

Wiesbadensammelt@museum-wiesbaden.de

Alles was glatt und schwer ist!
Alles was glatt und schwer ist!

ERDBEER-JOGHURT EIS

Du brauchst:

  • ca. 200 g Erdbeeren
  • 1/2 Banane
  • ca. 150 g Joghurt
  • 1 Prise Vanille
  • 2 TL Ahornsirup oder Zucker

Erdbeeren waschen und vierteln. Mit einem  Pürierstab oder in einem Mixer fein pürieren. Joghurt, Ahornsirup und Vanille untermischen. In die kleine Gläser, Kuchenförmchen oder Tassen füllen und in das Gefrierfach stellen.
Nach 1 Stunde Löffel oder Holzstiele für mindestens eintauchen und für weitere drei Stunden hartfrieren lassen.

DRAUSSEN SPIELEN!

BALL FANGEN

Material:

  • ein Ball

Spielanleitung:

  • Stellt Euch im Kreis auf.
  • Ein Kind steht in der Kreismitte und erhält einen Ball.
  • Diesen wirft es in die Luft und ruft einen aus dem Kreis mit seinem Namen. Dieser muss den Ball jetzt blitzschnell auffangen.
  • Danach ist dieser an der Reihe, den Ball hochzuwerfen und einen Namen zu rufen
  • Lässt ein Spieler den Ball fallen bzw. oder kann ihn nicht t fangen, muss er ausscheiden oder ein Pfand abgeben (Regel vorweg festlegen).

Spielvarianten:

* Alle Kinder erhalten anstelle ihres eigenen Namens z.B. einen Tiernamen, Blumennamen, eine Zahl, eine Automarke,… .

ALLES WAS ICH IN DER NATUR FINDE LOTTO

AKTUELLE INFORMATIONEN

Der Deutsche Kinderschutzbund, OV Wiesbaden e.V. ist ein parteipolitisch und konfessionell ungebundener eingetragener gemeinnütziger Verein, der sich seit 1959 für die Belange von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einsetzt.

Wir engagieren uns in der Öffentlichkeit, in der Politik und in verschiedenen Gremien. Durch unsere Vielfalt an Hilfs- und Unterstützungsangeboten packen wir selber an, denn wir wollen Kinder stark machen, ihre Fähigkeiten fördern, sie ernst nehmen und ihre Stimmen hören.
Wir setzen uns für die Bekanntmachung und Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte des Kindes ein, stehen für gewaltfreie Erziehung, gleiche Bildungschancen für alle und wünschen uns eine Kinder- und familienzentrierte Zukunft, die Kinderarmut als Vergangenheit definiert.

Wir gehören zum Bundesverband mit seinem Sitz in Berlin, in dem über 50.000 Einzelmitglieder in über 430 Ortsverbänden aktiv sind und sind Mitglied des Landesverbandes Hessen (Friedberg).

Team DKSB
Team DKSB
Vorstand
Vorstand

Lernen Sie unseren Internetauftritt kennen, wir stellen uns vor, beschreiben unsere Angebots-
palette – gerne auch über unsere Imagebroschüre und unseren aktuellen Jahresbericht und laden Sie zum Mitmachen ein.
Wer etwas erreichen will, muss gemeinsam mit anderen handeln Engagement erfordert vielfältige Kooperationen und Vernetzungen. Wir kämpfen nicht alleine und sind auch Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Hessen.