Skip to main content

E:DU

Eltern und Du

E:DU
Eltern und Du

WELCOME

ACCUEILLIR

BIENVENIDO

HOŞ GELDIN

e:du (Eltern und Du)

Eltern und Du, kurz e:du, ist ein Spiel- und Lernprogramm für Eltern mit ihren Kindern von der Geburt bis zum Eintritt in die Kita. In den ersten Jahren lernen Kinder mehr und schneller als in jeder anderen Zeit ihres Lebens.  Wie funktioniert e:du?

e:du besucht Sie:

  • Jede Woche kommt eine Familienbesucherin für 30 Minuten zu Ihnen
  • Sie bringt ein Spiel, ein Buch oder etwas zu basteln mit
  • Gemeinsam spielen wir mit Ihrem Kind
  • Ihr Kind lernt und entdeckt viel neues
  • Sie fördern Ihr Kind
  • Sie können Fragen stellen

Ihr Kind

  • lernt durchs Spielen
  • gewinnt Selbstvertrauen
  • hat viel Spaß
  • wird gut auf die Kita vorbereitet

E:Du kooperiert mit Angeboten im Stadtteil.

e:du  ist ein Angebot von IMPULS und wird in Wiesbaden in Kooperation mit dem Fachgebiet Elternbildung des Amtes für Soziale Arbeit durchgeführt.

    Kinderrechte

    1. Gleichheit
    Alle Kinder haben die gleichen Rechte. Kein Kind darf benachteiligt werden.
    (Artikel 2 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    2. Gesundheit
    Kinder haben das Recht gesund zu leben, Geborgenheit zu finden und keine Not zu leiden.
    (Artikel 24 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    3. Bildung
    Kinder haben das Recht zu lernen und eine Ausbildung zu machen, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.
    (Artikel 28 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    4. Spiel und Freizeit
    Kinder haben das Recht zu spielen, sich zu erholen und künstlerisch tätig zu sein.
    (Artikel 31 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    5. Freie Meinungsäußerung und Beteiligung
    Kinder haben das Recht bei allen Fragen, die sie betreffen, mitzubestimmen und zu sagen, was sie denken.
    (Artikel 12 und 13 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    6. Schutz vor Gewalt
    Kinder haben das Recht auf Schutz vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung.
    (Artikel 19, 32 und 34 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    7. Zugang zu Medien
    Kinder haben das Recht sich alle Informationen zu beschaffen, die sie brauchen, und ihre eigene Meinung zu verbreiten.
    (Artikel 17 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    8. Schutz der Privatsphäre und Würde
    Kinder haben das Recht, dass ihr Privatleben und ihre Würde geachtet werden.
    (Artikel 16 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    9. Schutz im Krieg und auf der Flucht
    Kinder haben das Recht im Krieg und auf der Flucht besonders geschützt zu werden.
    (Artikel 22 und 38 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    10. Besondere Fürsorge und Förderung bei Behinderung
    Behinderte Kinder haben das Recht auf besondere Fürsorge und Förderung, damit sie aktiv am Leben teilnehmen können.
    (Artikel 23 der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen)

    e:du kostet nichts – alle Spielmaterialien bleiben bei Ihnen

    ARE YOU INTERESTED IN E:DU?

    ÊTES-VOUS INTÉRESSÉ PAR E:DU ?

    ¿ESTÁS INTERESADO EN E:DU?

    E:DU’YLA İLGİLENİYOR MUSUNUZ?

    Haben Sie Interesse an e:du?

    Teilnehmen können Eltern, die ihre Kinder unter erschwerten Bedingungen großziehen:

    e:du ist für Familien

    • die sich Unterstützung bei der Förderung ihrer Kinder wünschen
    • die sicherer im Umgang mit ihren Kindern werden möchten
    • die ihre Kinder gut auf die KITA vorbereiten wollen